Unterstützung willkommen!

Noten wollen gekauft werden, das Klavier muss hin und wieder gestimmt werden, der Chorleiter wird für seine hervorragende Arbeit honoriert und es fallen Kosten für Übungsraummiete, Homepage und Gema-Gebühren an.

Über unsere Mitgliedsbeiträge und gelegentliche Einnahmen durch unsere Auftritte finanzieren wir uns komplett selbst, weshalb wir jede Form einer Unterstützung gerne entgegen nehmen.

Wenn Sie dies tun möchten, stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

1.) Spenden

Finanzielle Unterstützung ist in jeder Höhe willkommen.

Empfänger: Chor TonArt

Bankverbindung: IBAN DE66 5706 9144 0000 3334 46  BIC GENODED1KAI

2.) Fördermitglied

Werden Sie förderndes Mitglied, für einen Beitrag von 3,33€ monatlich / 40 € pro Jahr.
Folgende Vorteile entstehen durch Ihre Mitgliedschaft:
Sie können bei allen Veranstaltungen, Reisen und Ausflügen teilnehmen, ohne die Verpflichtung der aktiven Sängerinnen und Sänger eingehen zu müssen. Sie werden, wenn gewünscht, über unsere Aktivitäten direkt informiert und erhalten bei unseren Konzerten ermäßigten Eintritt und reservierte Plätze. pdfDownload Beitrittserklärung

3.) Liedpatenschaft

Übernehmen Sie eine Liedpatenschaft und unterstützen uns beim Kauf neuer Notensätze. Ihre Liedpatenschaft wird auf dem Chorsatz notiert und bei unseren Auftritten genannt, falls nicht ausdrücklich anders von Ihnen gewünscht.

Durch unsere Gemeinnützigkeit sind wir in der Lage, Spendenquittungen auszustellen.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie unseren Chor und unsere Arbeit unterstützen und bedanken uns für Ihr Interesse.


 

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung, nehmen Sie einfach Kontakt mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auf.

Gerne werden wir Sie auf unserer Homepage als Förderer benennen, bitte teilen Sie uns dies mit, bzw. senden Sie uns Ihr Firmenlogo zu.

Unsere Fördermitglieder:

Matthias Hetger, Christa Schulz,

Darüber hinaus möchten wir uns recht herzlich bei unseren fördernden Unternehmen von 2015 bis 2017bedanken. Ohne deren Unterstützung hätten wir kaum das ein oder andere Konzert Stämmen können. DANKE

Dies sind: